Elektronik

Mann stirbt, nachdem er einen Geldautomaten in die Luft gesprengt hat

Mann stirbt, nachdem er einen Geldautomaten in die Luft gesprengt hat


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

In der Nacht des 2. Juni war in Teilen von Philadelphia, USA, eine Reihe von Explosionen zu hören, die einen organisierten Angriff auf den Raub von Geldautomaten darstellen sollen.

Ein 24-jähriger Mann starb, nachdem er angeblich erschossen worden war, nachdem er versucht hatte, einen Geldautomaten mit Sprengstoff auszurauben. Die Polizei führt immer noch Ermittlungen durch und sagt das zumindest 10 Geldautomaten wurden über Nacht gezielt.

SIEHE AUCH: ATMS HABEN EINE FASZINIERENDE GESCHICHTE, DIE SIE ÜBERRASCHEN KANN

Die meisten Geldautomaten waren Teil von Convenience-Stores oder Minimärkten

Wie per 6ABCDie meisten Zielautomaten befanden sich in oder neben Convenience-Stores oder Minimärkten. Die Polizei hat angegeben, dass die Diebe normalerweise in den Laden rennen, einen Sprengstoff auf den Geldautomaten werfen, um ihn aufzublasen, und dann mit dem Geld aus dem Safe des Automaten davonlaufen.

- Miguel Martinez-Valle (@MiguelMValle) 2. Juni 2020

Bei einem dieser Angriffe wurde ein 24-jähriger Mann, der einen Sprengstoff auslöste, tödlich erschossen, als er versuchte, mit dem Geld davonzulaufen 6ABC's Bericht angegeben. Er wurde als tot gemeldet, als er im Krankenhaus ankam.

Überwachungsvideo, das die Explosion an einem von mehreren Geldautomaten zeigt, die in der Umgebung von #Philadelphia zerstört wurden. @ NBCPhiladelphia @ Telemundo62pic.twitter.com / JEc7v9oOjM

- D. C. (@ dcheston88), 2. Juni 2020

Der Sprengstoff löste ein Rumpeln aus, das die Anwohner schockierte. Rebecca Rosario erzählte 6ABC, dass sie entsetzt aufgewacht sei, als ihr gesamtes Gebäude bebte. "Es gab einen lauten Knall. Ich dachte, es wäre einer dieser großen Kracher. Dann war es ein lautes Knallen", sagte Rosario. "Ich bin nach draußen gekommen und jemand hat gerade den Geldautomaten in die Luft gesprengt."

Geldautomaten werden in Philadelphia gesprengt pic.twitter.com/a9FGVpI74V

- Ringo Lennon (@ Eddie20937506), 2. Juni 2020

Wie per Fox29Es wurden noch keine Verhaftungen angekündigt und Polizeikommissarin Danielle Outlaw erklärte, dass sie glauben, diese Diebstähle seien "organisiert" und "koordiniert". Die Untersuchung wurde nun an das Bundesamt für Alkohol, Tabak, Schusswaffen und Sprengstoffe weitergeleitet.


Schau das Video: So dramatisch läuft das mit den Impfungen wirklich (November 2022).