Wissenschaft

7 der besten virtuellen Wissenschafts-Exkursionen

7 der besten virtuellen Wissenschafts-Exkursionen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

So viele Studenten beenden das 2019-2020 Im Schuljahr mit Online-Unterricht aufgrund von COVID-19 wurden Eltern und Erzieher beschuldigt, Kinder in einem nicht traditionellen Bildungsumfeld zu stimulieren.

Es besteht auch eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass zumindest die erste Amtszeit des nächsten Schuljahres in Form von Fernunterricht fortgesetzt wird, da die Regierungen weiterhin nach Wegen suchen, um die Ausbreitung des Coronavirus zu stoppen.

VERBINDUNG: 11 WISSENSCHAFTLICHE UND TECH-MUSEEN, DIE SIE VIRTUELL TOUREN KÖNNEN

Fernunterricht kann bei vorheriger Planung recht reibungslos funktionieren. Es gibt viele Online-Ressourcen, die den Schülern Bildungschancen bieten, die für diejenigen, die sie im Klassenzimmer erhalten, von größter Bedeutung sind.

Aufgrund der außergewöhnlichen Umstände, die die Pandemie für viele Menschen mit sich bringt, sind außerschulische und ergänzende Aktivitäten einfach nicht durchführbar. Eine Sache, die Studenten möglicherweise vermissen, insbesondere in den Frühlings- und Sommermonaten, ist die Möglichkeit, Exkursionen zu unternehmen. Exkursionen lassen das Klassenzimmer lebendig werden. Eine Exkursion bringt das Lernen in die Gemeinschaft und gibt den Schülern die Möglichkeit, lustige, praktische Aktivitäten durchzuführen.

Zum Glück ist die Technologie so weit fortgeschritten, dass virtuelle Exkursionen anstelle traditioneller Exkursionen durchgeführt werden können. Viele Museen, Naturschutzgebiete, Themenparks und Aktivitätszentren bieten virtuelle Touren und Aktivitäten an, die spannend sind und eine Pause von der Monotonie der typischen Leinwandzeit bieten. Wissenschaftliche Exkursionen sind besonders förderlich für die Digitalisierung. Um unseren Beitrag zur weltweiten Fernunterrichtsarbeit zu leisten, haben wir eine Liste von Reisen zusammen mit einer kurzen Anleitung erstellt, wie Sie das Beste aus ihnen machen können.

Virtuelle Exkursionsorte

1. Projekt Noah

Eine kostenlose Ressource zur Identifizierung von Wildtieren. Benutzer erstellen Wildtierjournale, indem sie Fotos aus der Natur teilen und Arten identifizieren. Die Schüler können ihre eigenen Tagebücher erstellen oder neue Arten entdecken, indem sie die Tagebücher anderer erkunden.

2. Nuklear navigieren

Präsentiert einen Rundgang durch das Idaho National Laboratory, die führende Nuklearforschungsanlage in den USA. Die Studierenden können einen Kernreaktor erkunden und sich über Karrieren in der Nuklearwissenschaft informieren. Auf dieser Website finden Sie auch Anleitungen für Pädagogen, die Sie bei der Unterrichtsplanung unterstützen.

3. Große Seen jetzt

Ein öffentliches Fernsehprojekt in Detroit mit drei fünfminütigen Videos, die virtuelle Exkursionen sind. Die Themen sind Feuchtgebiete an der Küste, Algenblüten und Seestöre. Diese Reisen richten sich an Mittelschüler, können aber für alle Altersgruppen angepasst werden. Die virtuellen Exkursionen von Great Lakes Now beinhalten auch Unterrichtspläne.

4. UPM Forest Life

Eine virtuelle Entdecker-Exkursion, bei der Benutzer in den Sehenswürdigkeiten und Geräuschen der finnischen Wälder verwurzelt sind. Es stehen mehrere Pfade zur Auswahl. Jeder Pfad hat ein anderes Thema. Die Schüler haben die Möglichkeit anzuhalten, um unterwegs mehr über die Flora und Fauna der Wälder zu erfahren. Dies ist eine coole Erfahrung für Schüler und Eltern, da die Bilder der dichten Wälder und die Geräusche von zwitschernden Vögeln sehr beruhigend sind.

5. Die Reise der NASA zum Mars

Video- und Lehrmaterialien, um die Schüler über die Vorbereitung auf die Raumfahrt und die Reise zum Mars selbst zu unterrichten.

6. San Diego Zoo Live Cams

Virtuelle Exkursionen im Zoo sind immer eine gute Option. Beobachten Sie die Tierausstellungen live und tauchen Sie mit der Zeitschrift Zoonoz tiefer in die pädagogische Erfahrung ein. Die Seite hat auch Videos und Aktivitäten für Kinder aufgezeichnet.

7. Spark Online Education von der Nascar Hall of Fame

Nicht alle pädagogischen Exkursionen sind gleich. Dies ist eine aufregende Gelegenheit für Studenten, im Rahmen von Nascar-Rennen etwas über Physik, Geologie und Ingenieurwissenschaften zu lernen. Es enthält auch Unterrichtspläne.

Dies sind nur einige der vielen Möglichkeiten für wissenschaftliche Exkursionen von zu Hause aus. Andere Möglichkeiten sind Virtual-Reality-Reisen, Ausflüge in den Hinterhof oder die Umwandlung Ihres Hauses in ein Wissenschaftslabor, indem Sie Kits bestellen und lustige Projekte finden.

Virtuelle Exkursionen optimal nutzen

Nicht jeder Elternteil ist ein Erzieher, und nicht jeder Erzieher hat die Zeit, zusätzliche Aktivitäten unter dem Gewicht langwieriger Zoomstunden und endloser Zoom-Meetings zu erstellen. Wir sind also für Sie da. Hier finden Sie eine Liste mit Tipps, wie Sie diese virtuellen Reisen optimal nutzen können.

In Szene gesetzt

Ein großer Teil des Spaßes an Exkursionen ist die Aufregung der Tagesabläufe. Das Packen eines Mittagessens, das Festlegen einer Reiseroute und sogar das Aufschreiben von Namensschildern können Kindern das Gefühl geben, auf ein Abenteuer vorbereitet zu sein.

Bereiten Sie Ihren Lernenden vor

Die Lehrer wissen, dass der beste Unterricht mit einem Aufwärmen einhergeht. Aktivieren Sie das Vorwissen des Schülers, indem Sie vor dem Eintauchen über die Reise und ihre Themen sprechen. Bevor Sie beispielsweise den finnischen Wald betreten, können Sie Schüler jeden Alters fragen, was sie dort erwarten können.

Halte es interaktiv

Geben Sie den Schülern eine Aufgabe, bevor Sie mit der virtuellen Reise beginnen. Dies kann das Aufzeichnen von Notizen, das Aufstellen von Fragen oder das Verwenden von Requisiten oder Dekorationen sein, die dem Thema der Reise entsprechen. Dies kann so unkompliziert oder produktionsähnlich sein, wie Sie Zeit haben.

Diskussion

Schüler jeden Alters benötigen eine Anleitung, um darüber nachzudenken, was sie während einer Exkursion gesehen oder gelernt haben. Eine einfache Diskussion ermöglicht es den Schülern, ihre Gedanken frei auszutauschen. Geführte Diskussionen können jedoch hilfreich sein, wenn Sie bestimmte Lernziele erreichen müssen.

Follow-up-Aktivität

Ein Kunstprojekt, ein Aufsatz oder eine Forschungsarbeit zum Thema Exkursion kann dazu beitragen, dass der Wohnzimmerausflug Ihres Schülers ein akademischeres Gefühl erhält. Die Schüler mögen sich über zusätzliche Arbeit beschweren, aber insgeheim sehnen sie sich normalerweise nach der Struktur der Schule und fühlen sich gut dabei, ihr neu gewonnenes Wissen anzuwenden.

Wir haben Ihnen einige Beispiele gegeben, wie Sie Ihre nächste virtuelle Exkursion zum Thema Wissenschaft unternehmen und wie Sie Ihre Reise strukturieren können. In den meisten von ihnen sind Unterrichtspläne enthalten. Wenn nicht, können Sie das oben beschriebene Format verwenden, um Ihre eigenen zu erstellen. Wenn Sie Zweifel haben, halten Sie es lustig und leicht. Virtuelle Exkursionen müssen nicht nur für Studenten sein - probieren Sie selbst eine entspannende Alternative zu Netflix aus.


Schau das Video: Simulierte strafrechtliche Hauptverhandlung (August 2022).