Inspiration

9 Interessante Geschichten von Objekten, die in der Zeit verloren gegangen sind und in der Gegenwart gefunden wurden

9 Interessante Geschichten von Objekten, die in der Zeit verloren gegangen sind und in der Gegenwart gefunden wurden



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Es ist immer interessant, vergrabene oder verlorene Gegenstände aus der Vergangenheit zu finden. Vor Jahren begraben, versteckt oder vergessen, konnten sich ihre ursprünglichen Besitzer nicht vorstellen, in welcher Welt sie in Zukunft zu finden sein würden.

Hier sind einige interessante Geschichten über Zeitkapseln und andere Gegenstände, die Jahre später aufgedeckt werden.

VERBINDUNG: Diese in New York gefundene Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg ist tatsächlich eine Zeitkapsel aus den 1980er Jahren

Was sind einige interessante Zeitkapselgeschichten?

Also, ohne weiteres, hier sind einige interessante Geschichten von Objekten aus der Vergangenheit, die auf überraschende Weise gefunden wurden. Vertrauen Sie uns, wenn wir sagen, dass diese Liste alles andere als vollständig ist und sich in keiner bestimmten Reihenfolge befindet.

1. Diese Dame fand ihr altes Mixtape in einer Kunstausstellung

Stella Wedell hat kürzlich in einer schwedischen Kunstausstellung ein altes Mixtape aus den 90er Jahren erkannt. Sie hatte es während eines Familienurlaubs in Spanien verloren.

Sie glaubte lange Zeit verloren zu sein und hatte nie erwartet, es jemals wieder zu sehen.

Aber Frau Wedell war überrascht, als sie es 25 Jahre später tatsächlich in einer Galerie fand. Das Band hatte sich am Strand von Fuerteventura mehr als angespült 1.200 Meilen von den Kanarischen Inseln, wo Wedell es vor all den Jahren verloren hatte.

Es wurde von Mandy Barker aus Leeds entdeckt, die sich auf Meeresfotografie spezialisiert hat und derzeit mit ihrer Ausstellung über Plastikverschmutzung durch Europa tourt. Erstaunlicherweise hat das Band immer noch funktioniert!

Als Frau Wedell zufällig die Ausstellung besuchte, rüttelte das Tracklisting des Bandes an ihrem Gedächtnis und sie kontaktierte die Künstlerin.

Das Band wird nun die Tour der Ausstellung abschließen, bevor es an seinen ursprünglichen Besitzer zurückgegeben wird.

2. Diese alte Geldbörse aus den 1950er Jahren ist unglaublich

Letztes Jahr wurde an der North Canton Middle School in Ohio eine alte Geldbörse aus den 1950er oder 60er Jahren entdeckt. Die staubige und leicht ramponierte Geldbörse wurde hinter einigen alten Schließfächern gefunden.

Nachdem die Schule den Inhalt untersucht hatte, stellte sie fest, dass er einem ehemaligen Schüler namens Patti Rumfola gehörte. Sie wäre 14 gewesen, als sie es verloren hatte.

Nachdem der frühere Besitzer identifiziert worden war, startete die Schule eine Facebook-Kampagne, um ihn zurückzugeben.

Es dauerte nicht lange, bis Mitglieder von Pattis Familie Kontakt aufnahmen. Leider war Frau Rumfola einige Jahre zuvor verstorben. Aber ihre überlebenden Familienmitglieder waren bestrebt, sich den Inhalt anzusehen und sie in den Familienbesitz zurückzugeben.

Die Tasche war wie eine buchstäbliche Zeitkapsel und enthielt Fotos, Andenken und andere persönliche Gegenstände aus einer unschuldigeren Zeit.

3. Während der Abbrucharbeiten in North Dakota wurde eine 100 Jahre alte Zeitkapsel ausgegraben

Auftragnehmer, die das ehemalige Strafverfolgungszentrum in Williston zerstörten, entdeckten eine Zeitkapsel aus fast einem Jahrhundert. https://t.co/wMbFTm8ViP

- Die Bismarck-Tribüne (@bistrib) 1. März 2020

Während einiger Abbrucharbeiten in North Dakota wurde eine Zeitkapsel entdeckt, die vor fast einem Jahrhundert begraben wurde. Das Demo-Team arbeitete zu dieser Zeit am ehemaligen Law Enforcement Center in der Stadt Williston.

Als das Team einen ursprünglichen Eckstein aus dem Gebäude entfernte, fand die Besatzung ein verstecktes Abteil unter dem Stein. Darin befand sich eine versiegelte Metallbox.

Als die Besatzung die Schachtel öffnete, fanden sie mehrere Dokumente von historischem Wert für die Stadt. Eines davon stammt aus dem Jahr 1929 und enthielt eine Einladung zur Eröffnung des Good Samaritan Hospital - dem ursprünglichen Namen des Gebäudes.

4. Kürzlich wurde auf Korsika eine seltene Kopie von Newtons bahnbrechendem Werk gefunden

Eine seltene Ausgabe von Isaac Newtons bahnbrechendem Werk "Philosophiæ Naturalis Principia Mathematica" wurde kürzlich entdeckt. Es wurde auf der Insel Korsika entdeckt und erzeugt wirklich einen Sturm.

Das Buch enthält seine Gedanken zu den drei Bewegungsgesetzen und ist die Grundlage für den größten Teil der modernen Physik. Es wurde in einer Bibliothek auf der Insel gefunden.

Das Originalwerk wurde 1687 geschrieben und es gibt nur sehr wenige erhaltene Exemplare der Originalausgabe. Die Bibliothek, in der es entdeckt wurde, wurde von Lucien Bonaparte, einem der Brüder Napoleon Bonapartes, gegründet.

Vannina Schirinsky-Schikhmatoff, Direktorin für Naturschutz in der Fesch-Bibliothek für öffentliches Erbe in Ajaccio, der Hauptstadt Korsikas, erfuhr vom Aufenthaltsort des Buches, als sie von Lucien Bonaparte selbst einen Index der Bibliothek las.

"Ich fand den Heiligen Gral im Hauptraum, versteckt in den oberen Regalen", sagte Vannina Schirinsky-Schikhmatoff, Direktorin für Naturschutz in der Bibliothek für öffentliches Erbe Fesch in Ajaccio, der Hauptstadt Korsikas.

"Das Cover hat ein wenig Schaden, aber im Inneren ist es in ausgezeichnetem Zustand - dies ist der Eckpfeiler der modernen Mathematik."

5. In den "Gothic Arches" einer alten Kirche wurde eine Zeitkapsel aus den 1940er Jahren entdeckt.

Während der Abbrucharbeiten einer fast anderthalb Jahrhunderte alten Kirche in Saint John, CA, wurde etwas Interessantes entdeckt. Obwohl sie ein Heads-up hatten, dass so etwas gefunden werden könnte, waren sie sich nicht ganz sicher, wo es war.

Die Kapsel war Ende der 1940er Jahre in einem Teil der Kirche, den "Gothic Arches", verstaut worden. Zu dieser Zeit hatte die Kirche Renovierungsarbeiten durchgeführt.

Die Zeitkapsel wurde dem Team vom lokalen Historiker Harold Wright zur Kenntnis gebracht.

"In der Version von 1949 werden Dokumente erwähnt, die auf die Gründung der Kirche im Jahr 1838 zurückgehen. Wenn diese Zeitkapsel geöffnet wird, sollten wir Dokumente von den 1830er Jahren bis 1949 sehen", sagte Wright.

6. Diese Zeitkapsel wurde auch während der Bauarbeiten freigelegt

Während einiger Ermittlungsarbeiten zur Sanierung des Louisiana State Capital Building machten Vermesser eine überraschende Entdeckung. Hinter dem Eckstein der nordwestlichen Ecke des Gebäudes versteckte sich eine versiegelte Kupferkiste.

Nach einigen Untersuchungen wurde festgestellt, dass die Kiste 1931 von dem damaligen Gouverneur Huey P. Long und dem Architekten Leon Weiss dort platziert wurde. Derzeit ist nicht geplant, dieses Stück Geschichte zu eröffnen.

Die Zeitkapsel wird analysiert und es wird ein Plan erstellt, wo und wie die Box angezeigt wird.

7. Dieser Kerl fand beim Metalldetektieren eine seltene alte Goldmünze

Ein LKW-Fahrer entdeckte kürzlich eine seltene Münze, als er einen Metalldetektor bei einer organisierten Ausgrabung verwendete. Der Mann Sean Sandercock entdeckte Anfang dieses Jahres in East Devon den "Heiligen Gral der Metalldetektion".

Die Münze, ein reiner Gold-Halbsouverän, wurde mit rund bewertet £2,000 zu heutigen Preisen. Der genaue Ort der Ausgrabung kann nicht veröffentlicht werden, sagte Herr Sandercock, dass sich der Ort in der Nähe einer alten Abtei befand.

Herr Sandercock plant, die Münze an den Meistbietenden zu verkaufen, um einen Urlaub für seine Familie zu finanzieren. Weitere Funde auf dem Gelände sind historische Silbermünzen, darunter ein William III Sixpence aus dem Jahr 1649.

8. Diese Zeitkapsel wurde 1884 begraben

Im Mai letzten Jahres fanden Arbeiter während der Abbrucharbeiten in einem Teil des Chase Farm Hospital in Enfield, Nord-London, eine vergrabene Zeitkapsel. Die Kapsel wurde 1884 versteckt und ist seitdem unberührt geblieben.

Nach der Exhumierung wurde die Kapsel zur kontrollierten Öffnung nach Schottland geschickt, da ihr Inhalt als zu empfindlich angesehen wurde, um ihn anderweitig zu entfernen. Kürzlich wurde vom Herzog von York eine neue Zeitkapsel auf dem Gelände gepflanzt.

9. Eine "Zeitkapsel" eines Soldaten aus dem Ersten Weltkrieg wurde endlich geöffnet

Der Privatmann Edward Ambrose aus Hertfordshire, England, wurde in den frühen Tagen der Somme 1916 getötet. Sein Besitz wurde in einem Fall an seine trauernden Eltern zurückgegeben.

Es wurde nie geöffnet und jahrelang auf dem Dachboden der Familie aufbewahrt - um nicht berührt zu werden. Jahre später beschloss der Neffe von Private Ambrose nach einem Besuch einer lokalen historischen Ausstellung, sie nach fast 90 Jahren zum ersten Mal zu eröffnen.

Darin befand sich eine Fundgrube alter Fotos, Briefe, rauchender Utensilien und anderer interessanter Gegenstände aus dieser Zeit. Es enthielt sogar einige erstaunliche militärische Gegenstände wie Fragmente deutscher Muscheln, eine Medaille und die Regimentsabzeichen des ursprünglichen Besitzers und andere Insignien.

Private Ambrose ist auf dem Commonwealth War Graves Cemetery in Etaples in Frankreich begraben. Seine Habseligkeiten wurden während einer Ausstellung zum 100. Jahrestag des Beginns des Ersten Weltkriegs ausgestellt.


Schau das Video: Was wäre, wenn Hitler den Krieg gewonnen hätte? (August 2022).