Raum

9 Menschen, die die Astronomie nicht zu verstehen scheinen

9 Menschen, die die Astronomie nicht zu verstehen scheinen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wie Sie gleich herausfinden werden, scheint es einige Leute zu geben, die einige grundlegende astronomische Fakten und Konzepte nicht zu verstehen scheinen. Entweder haben sie in der Schule nicht aufgepasst oder sie haben einfach wenig oder gar kein Interesse an dem Thema.

Was auch immer die Wahrheit sein mag, es ist manchmal ein reines Comedy-Gold für den Rest von uns.

VERBINDUNG: NISSAN BULDS TRAGBARES ASTRONOMIE-LABOR IN ZUSAMMENARBEIT MIT DER ESA

Was ist der Unterschied zwischen Astronomie und Astrologie?

Während beide Disziplinen dem Studium des Himmels gewidmet sind, gibt es einen deutlichen und sehr wichtigen Unterschied zwischen den beiden. Eines ist wahre Wissenschaft, während das andere enger mit Spiritualität und Metaphysik verbunden ist.

"Astronomie ist das Studium des Universums und seines Inhalts außerhalb der Erdatmosphäre. Astronomen untersuchen die Positionen, Bewegungen und Eigenschaften von Himmelsobjekten. Die Astrologie versucht zu untersuchen, wie sich diese Positionen, Bewegungen und Eigenschaften auf Menschen und Ereignisse auf der Erde auswirken." - Himmel und Teleskop.

Interessanterweise waren die beiden Bereiche jahrhundertelang ein und dasselbe, bis sich die Astronomie im "Zeitalter der Vernunft" zu einer echten objektiven wissenschaftlichen Disziplin entwickelte.

Welche Bedeutung hat die Astronomie?

Die Astronomie ist wie jede wissenschaftliche Disziplin wichtig, um unsere inhärente Neugier mit der Funktionsweise der Himmelskörper zu befriedigen. Nicht nur das, es hilft uns auch, unseren Planeten mit dem Rest des Universums in Beziehung zu setzen.

Tatsächlich ist es ein Mittel für die Menschheit, die "großen" Fragen nach den Ursprüngen des Lebens, dem Universum und allem zu beantworten! Die Astronomie hat der Menschheit auch einige sehr wichtige technologische Entwicklungen auf der Erde geliefert.

Auf lange Sicht könnte es den Erkenntnissen der Astronomie zu verdanken sein, dass die Menschheit eines Tages beginnen kann, andere Welten im gesamten Sonnensystem und darüber hinaus zu kolonisieren. Dies könnte das Sprungbrett zum Beginn einer galaxienübergreifenden menschlichen Expansion von der Erde weg sein.

Wenn dies erreicht würde, würde dies mit ziemlicher Sicherheit das Überleben unserer Spezies in ferner Zukunft garantieren. Aber die Zeit wird zeigen, ob unsere Spezies das Zeug dazu hat.

7 Beispiele von Menschen, die die Astronomie nicht verstehen

Und so, ohne weiteres, hier sind 9 Beispiele für absolut erstaunliche astronomische Wissensfehler. Leider schmerzt es uns zu berichten, dass diese Liste alles andere als vollständig ist.

Es ist auch in keiner bestimmten Reihenfolge.

1. Wenn astronomische Schmeichelei Sie nirgendwohin bringt

Dieser arme Kerl dachte, er sei schlau, aber sein gut gemeintes Kompliment scheint fehlgeschlagen zu sein. Nach dem Vergleich seines Lebensgefährten mit einem Stern war die Retorte weniger als zufriedenstellend.

Schade eigentlich, denn das Gefühl war an der Oberfläche eigentlich ziemlich romantisch. Offensichtlich erwartete er nicht das Wissen des Empfängers über Astronomie.

Netter Versuch Sonnenschein.

2. Wenn die Wahrheit der Astronomie Ihre Träume zerstören kann

Es ist nie eine schlechte Zeit, nihilistische Nachrichten zu posten, um den Tag aller zu verderben. Dieses astronomische Beispiel ist ein sehr gutes und witziges Beispiel, wenn es ein wenig freudenzerstörend ist.

Trotz der Klarheit des Denkens in der Nachricht gibt es immer jemanden, der die hellere Seite sieht. Die Lösung dieses Jungen für die kalten, harten Wahrheiten des Universums besteht darin, sie einfach zu ignorieren.

Eine fantastische und effektive Strategie. Natürlich könnte es ein Scherz sein - wir werden es nie genau wissen!

3. Dieses Paar muss unsterblich sein

In einer eindrucksvollen Demonstration eines Mangels an Verständnis für die grundlegende Astronomie schlägt der Versuch dieses Jungen, eine wissenschaftlich inspirierte romantische Botschaft zu verfassen, spektakulär fehl. Er scheint zu glauben, dass ein einzelner Tag auf der Erde einer Umlaufbahn um die Sonne entspricht.

Interessante Perspektive und eine, die natürlich völlig falsch ist. Damit seine Aussage wahr ist, müssten er und sein Lebensgefährte ein paar Unsterbliche sein.

Außerdem wäre das für normale Verhältnisse ein unglaublich langes Jubiläum. Erstaunliches astronomisches Versagen.

4. Wissenschaftsbasierter Sarkasmus ist einfach das Beste

In einer anderen Show eines spektakulären Mangels an Verständnis für grundlegende Astronomie muss diese Person möglicherweise wieder zur Schule gehen. Um fair zu sein, erwarten sie angesichts der Trockenheit der Antwort auf ihre Frage möglicherweise keinen Sarkasmus.

Es würde jedoch nur ein wenig Nachdenken erfordern, um 2 und 2 zusammenzufügen, oder? Entweder das oder sie brauchen noch etwas Kaffee?

Aber es besteht definitiv die Möglichkeit, dass sie wirklich nicht verstanden haben, dass Sonnenlicht tatsächlich eine UV-Lichtquelle ist.

5. Diese Person scheint einige Jahrtausende zu spät geboren worden zu sein

In einer weiteren katastrophalen Darstellung des astronomischen Grundwissens hat diese Person beschlossen, ihre Unwissenheit offen zur Schau zu stellen. Wenn dies echt ist und wir wirklich hoffen, dass es nicht so ist, dann fragen wir uns, wie diese Person tatsächlich so lange überlebt hat.

Sicherlich müssen sie ein Buch gelesen oder eine Dokumentation darüber gesehen haben, wie das Sonnensystem irgendwann funktioniert? Einfach atemberaubend.

6. Dieser Typ hat einen fairen Punkt ...

Dieser Kommentar ist zwar technisch gesehen kein Astronomie-Fehler, wirft jedoch einige interessante Fragen auf. Wenn wir auf Europa Leben finden, wie würden wir sie am Ende nennen?

Wie Sam betont, wäre die natürliche Konstruktion Europäer, aber da dies bereits geschehen ist, könnte es etwas verwirrend werden. Natürlich erkennt Sam die Tatsache und hat beschlossen, ein wenig verspielt zu sein.

Falscher Alarm, wir entschuldigen uns, Sam.

7. Astrologie und Astronomie sind dasselbe, nicht wahr?

Schauen Sie sich dieses Stück Widerstand der Astronomie an. Es scheint, dass dieses Mädchen nur die Welt brennen sehen will.

Nachdem diese kleine Frau über den Unterschied zwischen einem Lichtjahr und einer astronomischen Einheit korrigiert wurde, enthüllt sie das wahre Ausmaß ihrer astronomischen Ignoranz.

"Wenn Sie sich in einem Loch befinden, hören Sie auf zu graben", wie das berühmte Sprichwort sagt. Um fair zu sein, sie hätte falsch sprechen können, aber angesichts ihrer Verwirrung zwischen der Lichtgeschwindigkeit und der Entfernung zwischen Sonne und Erde bezweifeln wir dies sehr.

Noch nie haben wir ein so klares Beispiel dafür gesehen, dass wir unbewusst inkompetent zu einem Thema sind.

8. Ein weiteres astronomisches Kompliment, das kläglich scheitert

Es scheint ein laufendes Thema mit romantischen Gesten und einem schlechten Verständnis der Astronomie zu geben. Hier ist ein weiteres Paradebeispiel.

So schön und romantisch es auch erscheinen mag, wenn Sie einmal darüber nachdenken, könnte dies als sehr ernsthafte Beleidigung angesehen werden. In der Tat könnten Sie dies so verstehen, dass sie Sie überhaupt nicht brauchen!

Bezaubert bin ich mir sicher!

9. Es könnte einen Grund geben, warum dies noch nicht versucht wurde!

Und schließlich hat dieser Möchtegern-Elon Musk eine sehr einfache Antwort auf die Terraformierung des Mars! Zumindest glauben sie es.

Aber fairerweise ist das Konzept, atmosphärische Konverter einzusetzen, im Prinzip solide. In der Praxis wird die Verwendung lebender Bäume von der Erde nicht gut enden (für die Bäume also).


Schau das Video: Zwei Realitäten, die gleichzeitig existieren! (November 2022).