Inspiration

Gummiziegel könnten Millionen Gallonen Wasser sparen

Gummiziegel könnten Millionen Gallonen Wasser sparen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wussten Sie, dass einige Toiletten bis zu verbrauchen 3,5 Liter pro Spülung (16 Liter) und sogar hocheffiziente Toiletten, die 1994 und darüber hinaus hergestellt wurden 1,6 Gallonen pro Spülung (ca. 7 Liter). Ja, das wusstest du wahrscheinlich nicht. Aber wenn Sie gerade in Amerika sind, insbesondere in Kalifornien mit seiner aktuellen Rekorddürre, sollten Sie darauf achten.

[Bildquelle: Drop-A-Brick]

Das Spülen der Toilette ist nur eine weitere Neuheit, die wir in den Industrieländern für selbstverständlich halten. Es ist wichtig zu wissen, dass die Toilette der durchschnittlich schlechteste Kandidat für Wasserverschwendung in Haushalten ist und fast den Anteil ausmacht 30% von Abwasser. Wenn Sie also die pro Spülung verwendete Menge reduzieren, kann dies auch zu einem Rückgang Ihrer Wasserrechnung führen. Was wäre, wenn es eine schnelle, einmalige und einfache Möglichkeit gäbe, die Menge an Wasser zu reduzieren, die Sie beim Spülen der Toilette verschwenden? Wie wäre es, wenn Sie einen Ziegelstein in Ihre Toilette werfen?

[Bildquelle: Drop-A-Brick]

Ja, Sie haben das richtig gelesen, aber es ist möglicherweise nicht das, was Sie denken. Einige von Ihnen kennen möglicherweise den uralten Trick, einen Ziegelstein in den Toilettentank zu legen, um Platz zu beanspruchen und sicherzustellen, dass beim Spülen weniger Wasser verbraucht wird. Jede Spülung wird nicht nur um etwa reduziert eine halbe Gallone (2,3 Liter) Beim Spülen erhalten Sie immer noch den gleichen Druck. Ein Tonziegel in Ihrem Tank ist jedoch nicht die beste Idee für die Installation.

Und hier kommt das Drop-A-Brick-Projekt ins Spiel. Sie haben diesen Trick der alten Schule modernisiert, indem sie einen Gummistein entworfen haben, der den gleichen Job ohne Risiken erledigt. Das gemeinnützige Unternehmen hat eine Indiegogo-Kampagne gestartet, um seinem Projekt einen Schub zu verleihen, und was gibt es Schöneres als ein wenig Humor, um Ihren Standpunkt zu verdeutlichen.

Der Drop-A-Brick ist so leicht, dass er überall hin verschickt werden kann (8 Unzen), und doch, wenn es an Ort und Stelle ist, um schwer genug zu sein, um im Tank zu bleiben, eine halbe Gallone Wasser zu verdrängen und bis zu zu sparen 2 Gallonen pro Tag pro Person. Der hohle Ziegel kann für den Versand komprimiert werden, aber wenn er mit etwas Wasser gefüllt ist, absorbiert ein Hydrogel im Ziegel genug Wasser, um sich bis zu auszudehnen 200 mal so großund lässt es auf den Boden des Tanks sinken.

[Bildquelle: Drop-A-Brick]

Allein in Kalifornien werden aufgrund eines durchschnittlichen Spülvolumens von etwa 2,7 Gallonen täglich schätzungsweise 203 Millionen Gallonen aufbereitetes kommunales Trinkwasser verschwendet, verglichen mit der Verwendung moderner Toiletten mit extrem niedriger Spülung, die nur 1,6 Gallonen benötigen. Mit dem Drop-A-Brick können Sie Ihre Verschwendung reduzieren, ohne dass eine teure Ersatztoilette erforderlich ist.

Für so wenig wie ein Versprechen von $27Sie können Ihren eigenen Ziegelstein bekommen und sogar einen an einen bedürftigen Freund spenden.


Schau das Video: amphiro a1 - Ihr Verbrauch im Blick (August 2022).