Die Architektur

Coole Technik findet man auf kleinstem Raum und an Garagentoren

Coole Technik findet man auf kleinstem Raum und an Garagentoren


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Jeder, der in San Francisco lebt, wird wissen, dass die Stadt nicht viel Platz hat, wenn es um Wohnraum geht. Manchmal findet man jedoch coole Technik auf kleinstem Raum, und dies wurde von einem Haus von bewiesen 1.900 Quadratfuß das wurde von Craig Steely auf einem sehr kleinen Grundstück entworfen.

[Bildquelle: Bruce Damonte / Craig Steely]

Steely hat vor einem Jahr ein Haus entworfen, das auf einer Garage gebaut wurde, die 24 mal 24 Fuß groß ist und hoch über dem Dolores Park in San Francisco thront. Während das dreistöckige Anwesen eher klein ist, lassen einige clevere Entwürfe und Details das Anwesen viel expansiver erscheinen, als es tatsächlich ist. Zu den auf dem Grundstück verwendeten Technologien gehören schwenkbare Fenster sowie bedienbare Holzlamellen, die rund um das Grundstück wieder auftauchen.

[Bildquelle: Bruce Damonte / Craig Steely]

Steely sagte, dass die Luftschlitze eine ganz besondere Verbindung zur Geschichte der Stadt haben, da sie beim Bau des neuen Golden Gate auf der Rampe von der Baustelle geborgen wurden.

Als das Haus von Steely entworfen wurde, wurde gleichzeitig die Auffahrt zur Golden Gate Bridge gebaut. Der Bau bedeutete, dass ein Hain von Monterey-Zypressen-Bäumen gerodet werden musste, so wie sie sich auf dem Weg des neuen Gebäudes befanden. Steely konnte einige der Monterey-Zypressen-Bäume retten und arbeitete mit einem örtlichen Fräsgeschäft zusammen, um sie in 90 Massivholzlamellen zu verwandeln.

[Bildquelle: Bruce Damonte / Craig Steely]

Eines der coolsten Dinge im Haus ist das Garagentor, da es aus Dutzenden von Holzlatten besteht, die perfekt gefertigt wurden. Die Garagentore lassen sich auf der umgekehrten Achse öffnen und schließen, und es könnte tatsächlich das erste Mal sein, dass Garagentore als exquisit beschrieben wurden, aber sie sind es wirklich.

[Bildquelle: Bruce Damonte / Craig Steely]

Craig Steely ist der Direktor von Steely Architecture und besitzt Designstudios in San Francisco und Hawaii. Die Gebäude, die er entwirft, wurden als einzigartige Hybriden der beiden Umgebungen beschrieben. Die Arbeit, die er an Häusern leistet, ermöglicht es ihm, die Grenzen der Integration mit der Natur zu erkunden. Alle Eigenschaften, an denen er arbeitet, begrüßen die Realitäten von Umgebungen und die Verbindung zu ihnen und konzentrieren sich gleichzeitig auf die Entwicklung einer einzigartigen Architektur, die Wurzeln in ihrem Kontext hat. Neben der Arbeit am Haus in San Francisco hat Steely auf der Big Island von Hawaii und Maui gearbeitet und an mehreren Immobilien in der Region Kalifornien gearbeitet, von der Sea Ranch bis nach Big Sur.

Steely erhielt seinen Abschluss in Architektur von Cal, Poly, San Luis Obispo und wurde vom American Institute of Architects anerkannt. Seine Entwürfe wurden in Büchern veröffentlicht. Er wurde 2009 vom AIA California Council als aufstrebendes Talent ausgewählt und sein Büro 2013 als Top-Unternehmen bei den Leadership Awards des Residential Architect Magazine ausgewählt.


Schau das Video: Die 16 COOLSTEN Gadgets Für Dein ZIMMER, die sind den Kauf Wert (September 2022).


Bemerkungen:

  1. Tausho

    Ich liebe es, wenn alles in den Regalen ausgelegt ist, obwohl ich zum ersten Mal reingekommen bin, aber ich möchte jetzt schon die Fortsetzung lesen.

  2. Kekinos

    Blechscherz !!

  3. Gustavo

    Ich habe mich speziell im Forum registriert, um Ihnen für den Rat zu danken. Wie kann ich Ihnen danken?

  4. Deveon

    Es tut mir leid, das hat sich gestört ... Ich verstehe diese Frage. Ist bereit zu helfen.



Eine Nachricht schreiben