Fahrzeuge

Nikola gibt zu, dass der Prototyp eines Lastwagens im Jahr 2018 bergab lief

Nikola gibt zu, dass der Prototyp eines Lastwagens im Jahr 2018 bergab lief


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Manchmal sind die Dinge nicht so, wie sie scheinen, besonders online. Bereits im Jahr 2018 veröffentlichte der emissionsfreie Fahrzeughersteller Nikola ein Video seines "Nikola One Electric Semi Truck in Motion". Es zeigte ihren berühmten Nikola One-Truck, der auf einer zweispurigen Wüstenstraße fuhr. Die Zukunft der Automobilindustrie schien hier zu sein.

VERBINDUNG: GENERAL MOTORS SCHLIESST SICH MIT TESLA COMPETITOR NIKOLA zusammen

Schneller Vorlauf zur letzten Woche, als die Leerverkäuferin Hindenburg Research einen Bericht veröffentlichte, in dem behauptet wurde, der Nikola One sei zum Zeitpunkt des Werbevideos bei weitem nicht funktionsfähig. "Heute zeigen wir, warum wir glauben, dass Nikola ein komplizierter Betrug ist, der auf Dutzenden von Lügen im Laufe der Karriere seines Gründers und Vorstandsvorsitzenden Trevor Milton beruht", schrieb der Bericht.

Hindenburg behauptete, dass der Lastwagen in der Wüste tatsächlich nur bergab rollte. Nikola hatte es einen Berg hinaufgeschleppt und mit dem Kamerawinkel betrogen, damit es so aussah, als würde es sich von selbst bewegen.

Wie hat Nikola auf diese wilden Behauptungen reagiert? Sie veröffentlichten eine Pressemitteilung mit dem Titel "Nikola stellt den Rekord für falsche und irreführende Leerverkäuferberichte klar." Die Veröffentlichung geht durch einige von Hindenburgs Aussagen, die nicht genau wissen, was sie können, aber am Ende gibt sie zu, dass die Nikola One tatsächlich nicht funktionierte, als sie das Promo-Video drehten.

"Als Nikola auf die nächste Generation von Lastwagen umstieg, entschied es sich letztendlich, keine zusätzlichen Ressourcen in den Abschluss des Prozesses zu investieren, damit der Nikola One mit seinem eigenen Antrieb fährt", schrieb Nikola. Das Team konzentrierte sich stattdessen auf den Nikola Two.

Die Firma verteidigte jedoch die Tatsache, dass sie nie behauptete, dass der Nikola One-Lkw überhaupt in Eigenregie unterwegs sei. "Nikola hat im Video nie angegeben, dass sein LKW unter seinem eigenen Antrieb fährt", schrieb Nikola.

Das Unternehmen fügte hinzu, dass alle Investoren wussten, in welchem ​​Stadium sich der LKW befand. "Nikola-Investoren, die in dieser Zeit, in der das Unternehmen in Privatbesitz war, investiert haben, kannten die technischen Fähigkeiten des Nikola One zum Zeitpunkt ihrer Investition."

Dies ist nicht das erste Mal, dass Gerüchte über die Inoperabilität des Nikola One auftauchten. Bereits im Juni 2020 Bloombergberichteten, dass Personen, die mit den Fähigkeiten des Lastwagens vertraut sind, sagten, es fehlten Schlüsselkomponenten, um sich selbst mit Strom zu versorgen.

Was denkst du über all das? Wollte Nikola sein Publikum täuschen oder zeigte es nur sein neuestes futuristisches Fahrzeug?


Schau das Video: Diese 7 Bilder offenbaren, wie du wirklich bist! (September 2022).